FANDOM


Alles was erforderlich ist, damit das Böse triumphiert, ist, dass die Guten einfach nichts tun
- Norrie zu Joe

Eleanor Calvert-Hill, auch als Norrie bekannt, ist ein Hauptcharakter der Serie Under the Dome. Sie ist die Tochter von Alice Calvert und Carolyn Hill. Als die Kuppel erscheint, ist sie gerade mit ihren Eltern auf dem Weg zu einem Besserungs-Camp, aufgrund ihres Verhaltens. Sie ist eine der neuen vier Hände und hat somit eine besondere Verbindung zu der Kuppel.

Nahdem die Kuppel verschwunden ist, ändert sie ihren Nachnamen in Jenkins und tritt der Armee bei.

Leben vor der KuppelBearbeiten

Norrie ist die leibliche Tochter von Alice Calvert und Michael Calvert. Später heiratete Alice Carolyn Hill, mit der sie Norrie in Los Angeles aufzog. Norrie wuchs in dem Glauben auf, dass ihr Vater ein anonymer Spender gewesen sei und es deshalb keine Möglichkeit gebe ihn ausfindig zu mach.

Mit 16 Jahren, hatte Norrie Verhaltensprobleme und wurde von ihren Müttern zu einem Besserungs-Sommer-Camp für Mädchen namens "Second Horizons" geschickt, wo sie ihr helfen sollten, ihre aggressive Ausbrüche zu kontrollieren. Carolyn sagte, dass Norrie Nacktbilder an einige Jungen geschickt und einem Mädchen die Zähne ausgeschlagen hat, was Norrie beides als Unfälle abtat. Am Tag an dem die Kuppel erschien waren sie gerade auf dem Weg zum Camp.

Under the DomeBearbeiten

BeziehungenBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Vorlage:Scroll-1

AussehenBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

Getötete OpferBearbeiten

ZitateBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Norrie ist eine der 6 Charaktere, die in allen 39 Episoden vorkommen
  • In den Büchern ist sie eine Einwohnerin von Chester's Mill